Radiobeiträge Ökologie

Eindrücke vom Klimastreik in Nürnberg

Umwelt
Freitag, 20. September 2019
AutorIn: Philipp Abel
Stoffwechsel
0 Kommentare
Wir waren beim Klimastreik in Nürnberg und haben euch ein paar Eindrücke davon mitgebracht:  

Glyphosat in Lateinamerika

Umwelt
Donnerstag, 05. September 2019
AutorIn: Ida Hinterholzinger
Stoffwechsel
0 Kommentare
13.400 Klagen laufen in den USA gegen Monsanto und die Bayer AG, da durch den Einsatz von dem chemischen Herbizid Glyphosat Menschen gesundheitsgefährdende Schäden davon tragen. Auch in Lateinamerika entstehen dadurch Probleme.

Klimaklage gegen deutsche Regierung wird überprüft

Umwelt
Montag, 26. August 2019
AutorIn: Ida Hinterholzinger
Stoffwechsel
0 Kommentare

Die Klimaklage des Klagebündnisvon Solarenergie-Förderverein Deutschland, dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland also dem BUND und vielen Einzelklägern wie dem Schauspieler Hannes Jaenicke und dem Ex-Bundestagsabgeordneten Josef Göppel von der CSU hat im November 2018 Klage wegen der in ihren Augen völlig unzureichenden deutschen Klimapolitik vor dem Bundesverfassungsgericht erhoben. Jetzt gibt es da Neuigkeiten – was genau ansteht hört ihr gleich.

Biolandwirtschaft und EU-Förderung

Umwelt
Montag, 19. August 2019
AutorIn: Ida Hinterholzinger
Stoffwechsel
0 Kommentare

Das Volksbegehren Artenvielfalt und seine Unterstützer feierten im Februar einen Sieg: die geforderte Anzahl an Unterschriften ist zusammengekommen und die bayerische Landesregierung muss handeln. Teil des Positionspapiers ist auch das Ziel, dass 30% der landwirtschaftlichen Betriebe in Bayern auf biologische Wirtschaftsweise umstellen. Doch ist es nach aktuellem Stand möglich oder wird dadurch der Biomarkt kaputt gemacht?

Erdüberlastungstag

Umwelt
Montag, 29. Juli 2019
AutorIn: Frederike Hölzer
Stoffwechsel
0 Kommentare

1,75 Erden bräuchte man, wollten wir weltweit unseren Lebensstil so weiterführen wie bisher. Aber wie steht denn eigentlich Deutschland so im weltweiten Verbrauch da? Was für Auswirkungen wird es haben, wenn wir weiterhin so konsumieren? Darf ich noch Avocados essen und müssen wir irgendwann Gold aus Müll produzieren? Diese und weitere brennende Fragen haben wir mit Myriam Rapior, der Sprecherin von Bundjugend, diskutiert.

 

Feinstaubbelastung Silvester - Interview mit der Deutschen Umwelthilfe

Umwelt
Montag, 29. Juli 2019
AutorIn: Alexander Bernhardt
Stoffwechsel
0 Kommentare

Die Deutsche Umwelthilfe hat heute Anträge an 31 Städte gestellt, um private Feuerwerke an Silvester zu beschränken.

Die Rote Linie - Widerstand im Hambacher Forst: eine Dokumentation

Umwelt
Freitag, 26. Juli 2019
AutorIn: Alexander Bernhardt
Stoffwechsel
0 Kommentare

Die Regisseurin Karin de Miguel Wessenhof hat vier Jahre lang eine Doku über den Hambacher Wald gedreht, heute Abend läuft er kostenlos in Nürnberg.

Extinction Rebellion mit klimapolitischen Forderungen beim CSU Walk + Talk in Erlangen

Umwelt
Montag, 22. Juli 2019
AutorIn: Frederike Hölzer
Stoffwechsel
0 Kommentare

Am 22.07.2019 nahmen die KlimaschutzaktivistInnen von Extinction Rebellion an einem Walk&Talk von CSU Oberbürgermeisterkandidaten Jörg Volleth teil, um durch nachdrückliche Fragen auf die Relevanz klimapolitischer Themen hinzuweisen.

33 Jahre Tschernobyl

Umwelt
Freitag, 26. April 2019
AutorIn: Bernadette Rauscher
Stoffwechsel
0 Kommentare

Vorbei und vergessen? Am 26. April 1986 kam es in Tschernobyl in der Ukraine zum Super-GAU. Die Folgen sind immer noch verheerend. Was genau macht Radioaktivität eigentlich so gefährlich? Welche Folgen hatte Tschernobyl für Europa und für Deutschland? Wie wirkt sich das Ereignis heute noch auf die EU aus?

Scientists4Future fordern Klimaschutz

Umwelt
Dienstag, 19. März 2019
AutorIn: Jule Messingschlager
Stoffwechsel
0 Kommentare

Schüler und Schülerinnen auf der ganzen Welt setzten sich an den Fridays for Future für den Klimaschutz ein. Aber werden die jungen Aktivisten wirklich ernst genommen? Wird die Politik auf die Forderungen der Kinder und Jugendlichen reagieren? Eine neue Initiative von Wissenschaftler*innen findet: Es ist längst an der Zeit!

Weltklimarat veröffentlicht Sonderbericht: 1,5° Ziel muss erreicht werden

Umwelt
Montag, 08. Oktober 2018
AutorIn: Eva Poll
Stoffwechsel
0 Kommentare

Der Weltklimarat hat heute einen Sonderbericht zu den Folgen der Erderwärmung vorgestellt und fordert: Die Politik muss ab sofort um jedes Zehntel Grad weniger Erderwärmung kämpfen!

 

Der Parking Day in Nürnberg - Party auf dem Parkplatz - Gespräche mit Bluepingu und VCD

Umwelt
Montag, 17. September 2018
AutorIn: Marco Hendrich
Stoffwechsel
0 Kommentare

Grün statt Grau – Unterhaltung statt Tristheit – Erholung statt Hektik; das alles wird in unseren Städten schon bald für einen Tag Realität. Was da genau auf uns zukommt, das erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Schickt Tempo 50 in Rente - Gespräch mit der Europäischen Bürgerinitiative Tempo 30

Umwelt
Montag, 03. September 2018
AutorIn: Marco Hendrich
Stoffwechsel
0 Kommentare

Wir feiern heute nachträglich einen Geburtstag – am 1. September wurde ein Gesetz in unserer Straßenverkehrsordnung 61 Jahre alt – und was jetzt zuerst wie kein allzu spannendes Ereignis klingt, kann doch zu einer neuen politischen Debatte anregen.

Welches Gesetz das ist und ob dieses mit 61 Jahren schon reif für die Rente ist, hört ihr in diesem Beitrag!

Verkehrswende - was ist das eigentlich?

Umwelt
Dienstag, 28. August 2018
AutorIn: Marco Hendrich
Grünfunk
0 Kommentare

Radfahren in der Region - Gespräch mit dem ADFC

Umwelt
Dienstag, 28. August 2018
AutorIn: Marco Hendrich
Grünfunk
0 Kommentare

Das Lastenrad für alle von Bluepingu

Umwelt
Dienstag, 28. August 2018
AutorIn: Marco Hendrich
Grünfunk
0 Kommentare

Parking Day in Nürnberg

Umwelt
Dienstag, 28. August 2018
AutorIn: Marco Hendrich
Grünfunk
0 Kommentare

"Schaufahren mit Klimakillern" - wie unsere Regierungspolitiker*innen unterwegs sind - Dienstwagen-Check der Deutschen Umwelthilfe

Umwelt
Freitag, 17. August 2018
AutorIn: Marco Hendrich
Stoffwechsel
0 Kommentare

Schaufahren mit Klimakillern“ - so bezeichnet die Deutsche Umwelthilfe die Mobilität unserer Regierungspolitiker. Wie sie zu dieser Aussage kommt, wessen Autos da unter die Lupe genommen wurden und wer die dicksten Dienstwagen fährt, hört ihr in diesem Beitrag.

"Wos wor? Wos is?" 100 Jahre Umwelt- und Klimaschutz in Bayern

Umwelt
Dienstag, 14. August 2018
AutorIn: Marco Hendrich
Stoffwechsel
0 Kommentare

Zwischen 1950 und 1983 gab es in München keine einzige markante Hitzewelle, also mehr als 30 Grad über mindestens zwei Wochen.

Von 1990 bis heute trat dieser Fall dann in acht Jahren ein. Ein Grund für diese Zunahme ist die Umweltpolitik des Freistaats Bayern in den letzten Jahrzehnten. Auf deren Folgen und mögliche Vorschläge zur Entschärfung der Lage blicken wir hier bei „Wos wor? Wos is?".

Projekt Frankenstaub - Luftreinhaltung in der Region - Interview mit dem Veranstalter

Umwelt
Donnerstag, 12. Juli 2018
AutorIn: Marco Hendrich
Stoffwechsel
0 Kommentare

Vor 100 Jahren waren Diktiergeräte und Luftschiffe Bestandteile von Zukunftsvisionen – Wachstum und Fortschritt standen also im Vordergrund.

Heutige Ausblicke ins Übermorgen setzen dagegen häufig andere Schwerpunkte – welche, das zeigt das Zukunftsfestival "Fürth im übermorgen".

Im Rahmen des Festival findet am 17. Juli 2018 auch wieder ein "Frankenstaub"-Workshop statt - dieses Projekt beleuchten wir mit diesem Interview genauer.